Funktionen und Dienstleistungen

Die Funktionen und Dienstleistungen der Rechtsanwaltskammer bestehen, so wie diese im Art. art. 14 des königlichen Gesetzesdekrets Nr. 1578 vom 27. November vorgesehen ist, in der:
  1. Führung, Überwachung und Revision der Verzeichnisse und Listen der Mitglieder;
  2. Überwachung der Einhaltung der Standespflichten;
  3. Führung und Überprüfung der Ausübung des Rechtsanwaltspraktikums;
  4. Ausarbeitung von Gutachten bezüglich der Liquidierung der Honorare in den von Gesetz vorgesehenen Fällen
  5. Mediation in Fällen von Streitigkeiten zwischen den Mitgliedern der Rechtsanwaltskammer, sowie zwischen den Mitgliedern und ihren Mandanten;
  6. Ausbildung und beruflichen Weiterbildung

In den Aufgabenbereich der Rechtsanwaltskammer fallen auch eine Reihe von Dienstleistungen, so wie z.B. die Führung des Beratungsschalters für die Bürger, der der Annahme von eventuellen Beschwerden und Missbilligungen bezüglich der in die Rechtsanwaltskammer oder in die Sonderverzeichnisse eingetragenen Rechtsanwälten und Praktikanten dient, mit – sofern die Voraussetzungen gegeben sind – folgender Einleitung eines Disziplinarverfahrens.

Zusammensetzung

Transparente Verwaltung

Bilanzen

Kommissionen

Funktionen und
Dienstleistungen
Standespflichten
Sprechstunde

Statistiken